Reglemente und Richtlinien

Impfung gegen Influenza A, Equi 1 und Equi 2 (Pferdegrippe)

Freiberger, die an offiziellen Veranstaltungen von Swiss Equestrian teilnehmen, müssen die geltenden Impfvorschriften der Veterinärkommission (VETKO) einhalten. Die VETKO weist alle Pferdesportler darauf hin, dass sie allein für das Einhalten der korrekten Immunisierung ihrer Tiere verantwortlich sind. Jede Equide, die an einer offiziellen Veranstaltung von Swiss Equestrian teilnimmt, muss vorschriftsgemäss geimpft sein.

Freiberger, deren Impfschemata nicht diesen Vorschriften entspricht, dürfen nicht an offiziellen Veranstaltungen von Swiss Equestrian starten, bis eine korrekte Immunisierung belegt werden kann.

Weisung Impfvorschriften der Swiss Equestrian VETKO

 

Sport- und Freizeitprüfungen, gültig ab 01.01.2024 :

 

Organisation von Sport und Freizeitprüfungen:

 

Springen:

 

Dressur:

 

Gymkhana:

 

Rückeprüfung:

 

 Zugprüfung:

 

Fahren - Hindernisfahren für 3-jährige Zuchtpferde (FM/HF):

 

Promotion CH Fahren:

 

Kategorie 1

Kategorie 2

Kategorie 3

Kategorie 4

 

FM Western:

Reglement FM Western

 

Archiv vor 01.01.2024

 

Fahren - Hindernisfahren für 3-jährige Zuchtpferde (FM/HF):

Promotion CH Fahren: