Qualifikation

2019-2020

Qualifikationsplätze

 

National FM : 19. und 20. September 2020

Pressemitteilung : National FM 2020 : Sonderausgabe

Der Vorstand ist der Ansicht, dass ein Finale in der gewohnten Art und Weise aussichtslos ist. Nach dem Entscheid des Bundesrats zur Eindämmung der Pandemie Coronavirus (Covid-19), welcher bis Ende August Veranstaltungen mit mehr als 1000 Personen untersagt, stehen mehrere Szenarien offen. Falls die Organisation überhaupt möglich ist, was bis jetzt nicht garantiert werden kann, könnten die Zuchtprüfungen, ein FM Tag oder eine abgespeckte Variante vorgenommen werden. Bis jetzt herrscht Ungewissheit, und wir können noch abwarten, bevor wir über die definitive Durchführung des National FM endgültig entscheiden.

Da im laufenden Sportsjahr fast keine Qualifikationsprüfungen stattgefunden haben, hat die Sportkommission entschieden, dass das Sportjahr 2020 bis August 2021 verlängert wird. Somit werden die im 2020 (jeweils ab 17.08.2019) erreichten Resultate in Sport und Freizeitprüfungen als Qualifikation für den National FM 2021 gelten.

Wichtige SVPS - Informationen :

Coronavirus - News und Informationen

Coronavirus: FAQ

 

Qualifikationsmodus:

Freiberger : um für den National FM, bzw. die HF Schweizer Meisterschaft, qualifiziert zu werden, muss das gleiche Pferd in Sport und Freizeitprüfungen 2 Mal klassiert sein.
Ausnahme für Springen und Dressur 4 Klassierungen und für Zugprüfung: das gleiche Pferd muss sich nur einmal klassieren.
Bei Springen, Dressur, Gymkhana, Rücke-und Zugprüfungen werden 50% der Gestarteten klassiert.

 

Nennkarten:

 

Anmeldung für Organisatoren:

 

Pferderegister - Schweizerischer Verband für Pferdesport (SVPS)